Unsere Chronik



Die Firmenchronik ...

... unseres traditionsbewussten Familienunternehmens.

1952 Übernahme der Metzgerei von Willi und Frieda Wolf
1969 Eintritt von Horst Köstlin, dem heutigen Senior-Chef
1980 Eröffnung des neuen Stammhauses in der Lindenstraße 1 in Albershausen
1991 Eröffnung der Filiale in Uhingen
2000 zum ersten Mal Gesamtsieger in den internationalen Wettbewerben auf der SÜFFA. In den Jahren darauf folgen weitere Auszeichnungen sowie Ehrungen u.a. der begehrte Titel des “Schinkenkönigs” und den Titel des besten Würstchens Baden-Wüttembergs "die Golden Saiten"
2002 Matthias und Bianca Köstlin werden Mitgeschäftsführer im elterlichen Betrieb
2012 Eröffnung der Filiale in Ebersbach/Fils
2018/2019 Anbau und Erweiterung unserer Produktion in Albershausen.